Konzept

Keine Öffentlichkeitsarbeit ohne Konzept

Für eine wirksame Öffentlichkeitsarbeit ist es unentbehrlich, sich Zeit für die Erstellung eines schlüssigen Konzeptes zu nehmen. Diese strategische Arbeit wurde zum Teil vielleicht schon einmal von Ihnen und Ihrem Vorstand geleistet, nämlich dann, wenn Sie sich z.B. mit Mitarbeitermanagement oder Marketing beschäftigt haben. Ist das in Ihrem Verein nicht der Fall, können Sie dies an dieser Stelle problemlos nachholen. Denn für viele Bereiche in Ihrem Verein ist solch eine strategische Vorarbeit von großem Nutzen.


Das Konzept der Öffentlichkeitsarbeit beinhaltet:

  1. Situationsanalyse (Wo steht der Verein?)
  2. Strategie, Ziele, Zielgruppen (Was/wen kann der Verein erreichen?)
  3. Taktik: Maßnahmenplan und Instrumente (Wie kann der Verein seine Ziele erreichen?)
  4. Kontrolle (Ist der Verein auf dem richtigen Weg? Hat er seine Ziele erreicht?) 
 

Kontakt

Ansprechpartner zum jeweiligen Themengebiet unter:
BSB Nord Geschäftsstelle

Qualifizierung

Passende Seminare unter:
Führung & Management