Social Media - Facebook

Facebook-Buttons (Plugins) im Überblick!

Facebook bietet verschiedene Buttons (Schaltflächen) an, die man auf der Vereins-Homepage einbinden kann. Diese sogenannten Social Media Plugins (Like-Button, Like-Box etc.) sind auf der Internetseite des Vereins einbettbare Erweiterungen von Facebook, die der Vernetzung mit der Fanseite oder dem Weitersagen externer Inhalte nach Facebook dienen.

Welche Buttons gibt es und was unterscheidet Sie?

„Gefällt mir“/„Like“-Button
Wenn Sie als Verein eine Facebook-Präsenz eingerichtet haben, sollten Sie diese bekannt machen. Dies kann man durch die Einbindung von „Gefällt mir“/„Like“-Buttons erreichen.
Wenn ein „Gefällt mir“/„Like“-Button auf der Vereins-Homepage integriert ist und dieser von einem Besucher Ihrer Homepage gedrückt wird, drückt dieser damit aus, dass er die Webseite mag. Wenn der Nutzer diesen Button anklickt, erscheint dies als Meldung in dessen Facebook-Profil. Darüber hinaus erscheint auch bei Freunden des Facebook-Nutzers eine Meldung, dass diese Seite dem Nutzer gefällt („XY gefällt dieser Link“). Der Nutzer hat somit durch den Klick auf den „Gefällt mir“/„Like“-Button seinen Freunden/-innen die Vereins-Homepage empfohlen. 

 „Teilen“-Button
Auch der „Teilen“-Button kann vom Verein auf seiner Homepage eingebunden werden. Der „Teilen“-Button ermöglicht ein Weitersagen (Teilen) von Inhalten externer Internetseiten (z.B. der Vereins-Homepage) nach Facebook. Wenn ein Nutzer Ihrer Homepage den Button drückt, sehen dies die meisten seiner Facebook-Freunde. Die Sichtbarkeit des Facebook-Beitrages ist um ein Vielfaches höher als beim „Gefällt mir“-Button. Die Freunde können diesen Beitrag kommentieren und teilen. Auch eine private Nachricht kann man mit dem „Teilen“-Button erstellen. Der „Teilen“-Button kann im Gegensatz zum „Like“-Button ohne Skript und damit datenschutztechnisch problemloser verwendet werden.
 
„Senden“-Button
Mit dem „Senden”-Button kann der Inhalt der jeweiligen Webseite (z.B. Vereins-Homepage) per E-Mail oder in einer Facebook-Nachricht an einen oder mehrere Facebook-Freunde verschickt werden. Im Gegensatz zum Klick auf die „Gefällt mir”/„Like“-Button erscheint diese Nachricht nicht in der Chronik des Nutzers.

Like Box
Die Like-Box befindet sich üblicherweise auf rechten Seite einer Homepage. Sie zeigt an, wie vielen Facebook-Nutzern Ihre Facebook-Seite gefällt. Auf Wunsch zeigt die Like-Box auch Fotos ausgewählter Fans und die letzten Posts. Wenn man hier auf “Gefällt mir” klickt wird man Fan der Facebook-Vereinsseite.

Wie Sie den “Gefällt mir”-Button und die „Like Box“ auf Ihrer Vereins-Homepage einbinden können, können Sie hier nachlesen.

Bitte beachten Sie, dass die Verwendung von Social Media Plugins in Deutschland datenschutzrechtlich umstritten sind. Heise online hat bereits vor geraumer Zeit, als die ersten datenschutzrechtlichen Bedenken gegen Social Plugins aufkamen eine zweistufige Lösung konzipiert. Diese basiert darauf, dass nur mit Zustimmung der Anwender Daten übermittelt werden können. Der Social Plugin wird deaktiviert in die Webseite eingebaut. Die deaktivierten Buttons können nicht kommunizieren, es sei denn, dass der Nutzer der Webseite diese aktiviert. Der erste Klick auf das Social Plugin durch den Nutzer bewirkt, dass die Zustimmung erteilt wird, Daten an den jeweiligen Urheber des Social Plugins zu übermitteln. Diese Zustimmung gilt nur für die besuchte Webseite und den gewählten Social Plugin.

 

Kontakt

Ansprechpartner zum jeweiligen Themengebiet unter:
BSB Nord Geschäftsstelle

Qualifizierung

Passende Seminare unter:
Führung & Management