Kontrolle

Ausschnittdienst

Es gibt Marktforschungsinstitute, die sich auf die Erfassung und Anlieferung von Presseausschnitten nach vorher definierten Stichwörtern/Suchbegriffen spezialisiert haben. Diese Marktforschungsinstitute werden als Ausschnittdienste bezeichnet.

Auf Grundlage eines vom Sportverein vorgegebenen Suchbegriffs (z.B. Vereinsname, Veranstaltungsname, Name des Sponsors) werden vom Ausschnittdienst je nach Wunsch regionale, nationale bzw. internationale Printmedien untersucht. Ausschnittdienste durchforsten auch Onlinemedien.

Als Ergebnis dieser Medienanalyse stellt der Ausschnittdienst dem Sportverein einen individuellen Mediennachweis (Pressespiegel/Clipping-Report) zur Verfügung. Dieser beinhaltet:

  • eine zusammenfassende Gesamtübersicht der Presseberichte, in denen das vorgegebene Stichwort auftaucht
  • Original-Artikel/Zeitungsausschnitte/Clippings (in Wort und Bild)
  • Informationen zur Erscheinungsform, Publikationsname, Verlag, Leserstruktur, Bundesland, Seiten-Platzierung, Auflagenhöhe, Reichweite, Größe und Farbigkeit eines Artikels etc.
  • Ermittlung des Werbewertes eines einzelnen Clippings (unter Berücksichtigung der Artikelgröße sowie der Auflagenzahl)

Der Pressespiegel/Clipping Report ermöglicht eine Aussage über die Qualität der eigenen Medienarbeit.

Auch Sponsoren interessiert es, wie häufig sie im Zusammenhang mit einem Sponsoringprojekt in den Medien genannt werden. Für den Sponsor ist die erreichte Medienpräsenz ein wichtiger Indikator für die Wertigkeit des Sponsorings. Stellen Sie daher Ihren Sponsoren einen Pressespiegel/Clipping Report am Ende einer Sponsoringkooperation zur Verfügung. Der Ausschnittdienst ist in diesem Fall also eine Art Sponsoring-TÜV. Dies spiegelt sich in den folgenden qualitativen Analyseinhalten wieder:

  • Präsenz einer Marke, eines Slogans oder des Logos des Sponsors in der Head- oder Subline in Bild oder Text? Lesbarkeit des Sponsors? Alleinstellung des Sponsors im Artikel?

Im Anschluss können Sie den Pressespiegel/Clipping-Report auch bei der Sponsorenakquisition einsetzen. Mit ihm dokumentieren Sie einem potenziellen Sponsor Ihre erfolgreiche Presse- und Öffentlichkeitsarbeit.

Natürlich kann man als Sportverein auch selbstständig Presseberichte sammeln und dokumentieren. Dies spart Kosten, hat aber oft den Nachteil, dass die Presseberichte nur unvollständig erfasst werden.

Hier eine Auswahl von Ausschnittdiensten:

AUSSCHNITT Medienbeobachtung

Deutsche Medienbeobachtungs Agentur GmbH
Gneisenaustraße 66
10961 Berlin
Tel.: 030 - 203987-0
Fax: 030 – 203987-77
E-Mail: sales(a)ausschnitt.de
Internet: www.ausschnitt.de

Cision Deutschland GmbH
Stammheimer Str. 10
70806 Kornwestheim
Tel.: 07154 - 96 51-0
Fax.: 07154 - 96 51-11
E-Mail: info(a)de.cision.com
Internet: www.cision.de

Landau Media Monitoring AG & Co KG
Friedrichstraße 30
10969 Berlin
Tel.: 030 – 20242100
Fax: 030 – 20242101
E-Mail: info(a)landaumedia.de
Internet: www.landaumedia.de

 

Kontakt

Ansprechpartner zum jeweiligen Themengebiet unter:
BSB Nord Geschäftsstelle

Qualifizierung

Passende Seminare unter:
Führung & Management