Sponsoring - Praxisbeispiele

Sponsorenlauf des MTV Kronberg e.V.

Beim Sponsorenlauf „Kinder helfen Kindern“ konnte der Verein zur Förderung der Basketballjugend des MTV Kronberg e.V. 2007 eine gute Geldsumme für zwei Förderprojekte generieren. Zwei Drittel des gesammelten Geldes kamen der Nachwuchsförderung des Sportvereins zugute, ein Drittel dem Verein „Hilfe für krebskranke Kinder Frankfurt e.V.“.

„Sponsoren“ der Veranstaltung waren neben zahlreichen Privatleuten die Unternehmen Creme 21, die örtliche BMW-Niederlassung B&K, das Physiotherapiestudio Gaudium in Eschborn, die Deutsche Bank und das Rote Kreuz Kronberg.

Insgesamt gingen 144 Läufer im Alter zwischen 5 und 50 Jahren an den Start, darunter der Basketball-Bundesligaspieler Alex King der Deutsche Bank Skyliners. Alle Teilnehmer waren mit einem T-Shirt der Basketball-Bundesligamannschaft der Deutsche Bank Skyliners, einer Spende der Deutsche Bank AG, und mit orangefarbenen Schirmmützen des Unternehmens Creme 21 ausgestattet.

Die beiden aktivsten Läufer der Veranstaltung legten insgesamt 37 Stadionrunden zurück. Für das Team, das die meisten Stadionrunden (am Ende waren es 153) zurücklegte, gabe es als Dankeschön Freikarten für das Rebstockbad in Frankfurt.

Abgerundet wurde der Sponsorenlauf durch ein buntes Rahmenprogramm. Neben Grillwürstchen, Kuchen, Torten und Salaten, die von den Eltern der Beteiligten gespendet wurden, gab es exotische Cocktails. Darüber hinaus wurden Autogrammstunden sowie eine Gewinnspieltombola veranstaltet, bei der unter allen Anwesenden gespendete Trikots von den Deutsche Bank Skyliners Frankfurt, Rasierer der Firma Braun, ein Torwart-Trikot von Torwart-Legende Toni Schumacher sowie bemalte Tassen der Kinderkrebshilfe, verlost wurden.

Am Veranstaltungstag stellte die Stadt Kronberg alle drei Stadtbuslinien für die Dauer des Sponsorenlaufs kostenlos zur Verfügung. So konnten alle Teilnehmer und Besucher den Veranstaltungsort (Sportplatz des MTV Kronberg) bequem, stressfrei und ohne lästiges Parkplatzsuchen erreichen.

Nach der Veranstaltung wurden die Sponsorengelder durch die Teilnehmer/innen eingesammelt.

Durch den Sponsorenlauf wurden nicht nur Gelder für zwei gemeinnützige Projekte gesammelt, sondern der Verein auch in den Medien und der breiten Öffentlichkeit positiv wahrgenommen.

 

Kontakt

Ansprechpartner zum jeweiligen Themengebiet unter:
BSB Nord Geschäftsstelle

Qualifizierung

Passende Seminare unter:
Führung & Management