Sponsoringarten

Gewinnspielsponsoring

Beim Gewinnspielsponsoring beteiligen sich Unternehmen an einem Gewinnspiel, das von einem Sportverein durchgeführt wird (z.B. im Rahmen aller Heimspiele einer Mannschaft). Die Preise für das Gewinnspiel werden durch den Sponsor bereitgestellt.

Als Gegenleistung werden der Sponsor und dessen Preise durch den Hallen- oder Stadionsprecher bei den Heimspielen genannt. In Ergänzung dazu kann das Logo des Sponsors oder ein Produktlogo auf der Anzeigentafel eingeblendet und ein Hinweis auf die gesponserten Gewinnspielpreise im Programmheft integriert werden. Auch die Übergabe der Gewinnspielpreise durch einen Sponsorenvertreter wäre als Gegenleistung des Sportvereins denkbar.

Vom Gewinnspielsponsoring profitieren gleich drei: Der Verein, der Sponsor und die Gewinnspielteilnehmer.

 

Kontakt

Ansprechpartner zum jeweiligen Themengebiet unter:
BSB Nord Geschäftsstelle

Qualifizierung

Passende Seminare unter:
Führung & Management