Grundlagen des strategischen Marketings

Einführung in das strategische Marketing

Strategisch Arbeiten heißt im Allgemeinen "langfristig" planen. Dies ist auch für die marketingpolitische Arbeit des Vereins von großer Wichtigkeit, um zukunftsfähig zu werden und zu bleiben. Langfristig bedeutet in der Regel einen Planungshorizont von fünf bis zehn Jahren. Die kurzfristige Reaktion des Vereins in der Zwischenzeit umfasst die "taktische Marketingarbeit".

Die Basis aller strategischen Arbeit im Verein bildet die Ergebnisse der Analysen im Abschnitt Marketing-Analyse.

Strategisches Marketing stellt den Verein vor die Fragen:

  • Welche Marketing-Ziele setzt sich der Verein für die nächsten Jahre?
  • Besitzt der Verein eine eigene Vereins-Identität und schriftlich formulierte Vereins-Grundsätze bzw. ein Leitbild?
  • Welche Marketing-Strategien kann der Verein entwickeln, um die gesteckten Ziele zu erreichen?
  • Welche Marketing-Instrumente stehen dem Verein zur Verfügung, um die Ziele umzusetzen?
  • Wie kann der Verein die gesetzten Ziele und entwickelten Strategien überprüfen?

Exakte Antworten auf diese Fragen führen zum Ergebnis der strategischen Marketingarbeit, auch Marketing-Konzept bezeichnet.

 

Kontakt

Ansprechpartner zum jeweiligen Themengebiet unter:
BSB Nord Geschäftsstelle

Qualifizierung

Passende Seminare unter:
Führung & Management