Marketing bei Veranstaltungen

Partner der Veranstaltung

In erster Linie sind zur Planung und Durchführung einer Veranstaltung interne Partner zu zählen. Diese Partner sind in der Regel ohne einen besonderen Vertrag mit zwingender Leistungserfüllung - also auf freiwilliger Basis - an die Vereinsveranstaltung gebunden: Eine Mitgliedschaft, ein Arbeitsverhältnis oder auch das ehrenamtliche Mitarbeiterverhältnis sind solche internen Partnerschaften.

  • Management/Vorstandsmitglieder
  • Vereinsführung/Vorstandsmitglieder
  • Mitarbeiter/Mitglieder des Organisations-Teams
  • Mitarbeiter/Mitglieder im ausführenden Bereich (übernehmen Arbeit des Orga-Teams)
  • Mitarbeiter/Mitglieder im Marketing und sonstigen Bereichen

Es gibt zudem externe Partnerschaften im Rahmen der Planung und Durchführung von Veranstaltungen, die durch das Erbringen einer vertraglich fixierten, abrufbaren Leistung zum Gelingen der Veranstaltung beitragen.

  • Getränkelieferanten
  • Caterer   
  • Diverse Dienstleister, externes Personal, Zulieferer, Händler, Absatzmittler
  • Künstler, Akteure, Musikgruppen, DJ, Tontechniker
  • Kooperationspartner (Krankenkassen, andere Vereine, Hotels, Gastronomie)
  • Strategische Partner wie Agenturen, Beratungsunternehmen
  • Vermieter von Geräten, Locations oder Technik
  • Deutsches Rote Kreuz, Feuerwehr
  • Versicherer, Anwälte
  • Sponsoren
  • Werbepartner
  • Ausrüster
  • Aussteller
  • Medienpartner

Darüber hinaus bestehen Partnerschaften zwischen dem Veranstalter und solchen Partnern, mit denen keine Leistungserfüllung vertraglich vereinbart wurde; deren Fehlen sich dennoch auf die Attraktivität sowie das erfolgreiche Gelingen auswirken kann. Dazu gehören:

  • Interessierte Gruppen
  • Stadt, Politik, Kirche, Schulen, Kindergärten
  • Schirmherr, Kommune, Behörden
  • Nachbarn, Anlieger, Bürger
  • Touristen, Zuschauer, Gäste, Teilnehmer
  • Regionale Presse

Fragen Sie sich in der Planungsphase einer Veranstaltung, welche internen Partner bilden das Orga-Team und mit welchen externen Partnern wollen Sie zusammen arbeiten und ob es überhaupt notwendig ist, einen Caterer oder Dienstleister zu engagieren. Letztendlich ist aber eine Veranstaltung ohne das Eingehen von verschiedensten Partnerschaften nicht zu bewältigen.

 

Kontakt

Ansprechpartner zum jeweiligen Themengebiet unter:
BSB Nord Geschäftsstelle

Qualifizierung

Passende Seminare unter:
Führung & Management