Wettbewerbsteilnahmen leisten einen Beitrag zum Qualitätsmanagement eines jeden Vereins. Im Zuge des Wettbewerbs wird an der Neu-/Weiterentwicklung von Konzepten und Angeboten gearbeitet. Im Ergebnis steht eine qualitative Verbesserung der Vereinsangebote.

Darüber hinaus stärken Erfolge bei Vereinswettbewerben die Identifikation der Mitglieder mit dem Verein. Auch die reine Wettbewerbsteilnahme leistet einen Beitrag zur Mitgliederbindung und -gewinnung.

Deutscher Bürgerpreis
Beim Deutschen Bürgerpreis wird vorbildliches bürgerschaftliches Engagement in wichtigen gesellschaftlichen Themengebieten ausgezeichnet. Am Wettbewerb können auch Sportvereine teilnehmen.

Deutscher Engagementpreis
Der Deutsche Engagementpreis ehrt seit 2009 jährlich Projekte freiwillig engagierter Menschen und Organisationen. Nominieren darf jede und jeder. Auch Sportvereine können als Preisträger nominiert und ausgewählt werden.

Deutscher Schulsportpreis
Beim Deutschen Schulsportpreis werden Sportvereine und Schulen gemeinsam für gelungene Kooperationen ausgezeichnet. Prämiert werden Projekte, die Kindern und Jugendlichen ein bewegungsfreundliches Umfeld bieten.

DFB-Integrationspreis
Mit dem Integrationspreis zeichnen der DFB und Mercedes-Benz seit 2007 jährlich Projekte und Aktivitäten aus, die mit Hilfe des Fußballs die Integration von Kindern und Jugendlichen mit Migrationshintergrund auf vorbildliche Weise fördern.

DiBaDu und Dein Verein
Mit der Aktion „DiBaDu und Dein Verein“ unterstützt die ING-DiBa AG die vielfältige ehrenamtliche Arbeit in Vereinen Deutschlands mit jährlich 1.000.000 Euro. 1.000 Vereine erhalten eine Spende in Höhe von 1.000 Euro.

Europäischer Jugendkarlspreis
Der Europäische Jugendkarlspreis würdigt das europäische Engagement von Jugendlichen und jungen Erwachsenen. Der Wettbewerb richtet sich auch an Sportvereine, die mit vorbildlichen Jugendprojekten in in Europa Brücken schlagen.

Grünes Band für vorbildliche Talentförderung
Das Grüne Band wird seit 1986 an Sportvereine für ihre vorbildliche Talentförderung vergeben. Als Förderprämie winken 5.000 Euro.

Innovationspreis des Schwäbischen Turnerbundes
Der Innovationspreis des Schwäbischen Turnerbundes hat Tradition. Er wird seit 1999 alle zwei Jahre beim Stuttgarter Sportkongress an innovative Ideen aus den Turn- und Sportvereinen vergeben. Er ist über 15.000 Euro dotiert.

Lernanstoß - Der Fußball-Bildungspreis
Mit dem Fußball-Bildungspreis „Lernanstoß“ zeichnet die Deutsche Akademie für Fußball-Kultur innovative pädagogische Projekte aus, die sich an Kinder und Jugendliche richten und Fußball erfolgreich als Mittel der Bildungsarbeit einsetzen.

Mission Olympic
Beim Wettbewerb „Mission Olympic“ werden gelungene Initiativen für Bewegung und Sport gesucht. Vereine, die sich über das reguläre Sportangebot hinaus für Bewegung, Sport und sportliche Räume engagieren, haben Aussichten auf attraktive Geldpreise.

NRW-Preis Mädchen und Frauen im Sport: Sportvereine werden weiblicher
Mit dem NRW-Preis „Mädchen und Frauen im Sport“ werden alle zwei Jahre Aktivitäten und Leistungen von Mädchen und Frauen in unterschiedlichen Feldern des Sports ausgezeichnet. An dem Wettbewerb können auch Sportvereine teilnehmen.

Orte im Land der Ideen
Orte im Land der Ideen: Standortinitiative „Deutschland – Land der Ideen“ zeichnet innovative Projekte aus!
Sportabzeichen-Wettbewerb: Deutsches Sportabzeichen macht Mitglieder und Vereinskasse fit!
Beim Sportabzeichen-Wettbewerb der Sparkassen-Finanzgruppe sind in der Kategorie „Sportverein“ für die zehn bestplatzierten Gewinne im Gesamtwert von 25.000 Euro ausgeschrieben.

Sterne des Sports
Seit 2004 vergeben der Deutsche Olympische Sportbund und die Volksbanken Raiffeisenbanken „Sterne des Sports“ an Sportvereine mit Vorbildfunktion. Die Auszeichnung ist auf kommunaler, Landes- und Bundesebene mit einer Geldprämie verbunden.
Mehr Informationen dazu gibt es unter: beratung(a)sterne-des-sports.de

Zukunftspreis der Deutschen Sportjugend
Mit dem Zukunftspreis werden kindgerechte und zukunftsorientierte Vereinsprojekte prämiert, die Kinder zu mehr Aktivität und Bewegungsrechten verhelfen. Insgesamt wird ein Preisgeld von 10.000 Euro ausgelobt.

 

Kontakt

Ansprechpartner zum jeweiligen Themengebiet unter:
BSB Nord Geschäftsstelle

Qualifizierung

Passende Seminare unter:
Führung & Management