Marketing bei Veranstaltungen

Was nutzen zusätzliche Veranstaltungen im Sportverein?

Neben dem regelmäßigen Trainings- und Wettkampfbetrieb haben zusätzliche Veranstaltungen wie Sommer-, Familienfeste oder Volksläufe im Sportverein eine große Tradition. Protagonisten scheuen Aufwand, Kosten und die Suche nach Mitarbeitern und Unterstützern. Doch betrachtet man den Nutzen, den gut geplante und durchdachte Veranstaltungen stiften, lohnen sich die Bemühungen für viele Sportvereine:

  • Der Verein wird attraktiver und erhält ein positiveres Image.
  • Potentielle Mitglieder werden auf den Verein aufmerksam und können zu Mitgliedern werden.
  • Die Kontakt- und Beziehungspflege im Verein und zu allen anderen Kundengruppen des Vereins wird intensiviert.
  • Die finanzielle Situation des Vereins verbessert sich.
  • Der Sportverein unterstützt das kulturelle und gesellige Leben vor Ort.

Vereinsdarstellung
In der Bevölkerung gibt es trotz verschiedener Medien noch Informations- und Wahrnehmungsdefizite in Bezug auf Angebot und Funktionsweise der Vereine. Daher dienen Veranstaltungen auch dem Zweck, den gesamten Verein und deren Mitglieder auf authentische und freundliche Weise den Interessierten im Einzugsbereich des Vereins zugänglich zu machen. Veranstaltungen sind gute Gelegenheiten, Gästen und Teilnehmern den Verein im persönlichen Gespräch näher zu bringen.
Kontakt- und Beziehungspflege
Mit einer Veranstaltung rückt der Verein in den Fokus der Öffentlichkeit. Damit erhöht eine Veranstaltung den Bekanntheitsgrad des Vereins und trägt zu seiner Profilierung im Vergleich zu anderen hiesigen Sportanbietern bei. Zudem bieten Veranstaltungen die Gelegenheit, mit Meinungsbildnern aus Politik, Wirtschaft und Sport sowie Sponsoren, Fans, Vereinsmitgliedern und anderen Persönlichkeiten in Kontakt zu treten bzw. bestehende zu pflegen. Darüber hinaus kann bei allen Interessierten für Vorhaben des Vereins geworben und über Inhalte informiert werden. Eine Veranstaltung hilft nicht nur dabei, die Kontaktbindung nach außen zu forcieren, sondern auch innerhalb eines Vereins das Miteinander der Vereinsmitglieder zu stärken.

Mitgliedergewinnung
Interessierte Besucher einer Vereinsveranstaltung müssen nicht gleichbedeutend auch Mitglied eines Turn- oder Sportvereins sein. Veranstaltungen eignen sich deshalb hervorragend zur Ansprache und Gewinnung neuer Vereinsmitglieder. Darüber hinaus hat der Verein dabei die Gelegenheit, mehr über die Wünsche und Bedürfnisse dieser potentiellen Mitglieder zu erfahren. Auch passive oder inaktive Vereinsmitglieder lassen sich durch eine Veranstaltung häufig wieder ansprechen und für das aktive Vereinsleben zurückgewinnen. Des Weiteren können auch Freunde oder Bekannte von Vereinsmitgliedern durch das Anvertrauen von Tätigkeiten im Rahmen einer Veranstaltung künftig im Verein eingebunden werden.

Finanzen
Gut geplant, kann sich der Verein mit seinen Veranstaltungen ein kleines finanzielles "Polster" schaffen. Mit dem Engagement von Sponsoren und ehrenamtlichen Helfern können sich Veranstaltungen auch zu dankbaren Einnahmequellen entwickeln. 

 

Kontakt

Ansprechpartner zum jeweiligen Themengebiet unter:
BSB Nord Geschäftsstelle

Qualifizierung

Passende Seminare unter:
Führung & Management