Stellenbeschreibungen im Sportverein

Einleitung

Eine Stellenbeschreibung oder ein Stellenprofil dient der Beschreibung einer Stelle hinsichtlich ihrer Ziele, Aufgaben, erforderlichen Kompetenzen, Verantwortlichkeiten des Funktionsträgers und Beziehungen zu anderen Stellen - unabhängig von einer bestimmten Person.
Hierbei wird nur ein augenblicklicher Zustand beschrieben, so dass eine Veränderung bzw. Anpassung bei Bedarf möglich bleibt.
Das Stellenprofil sollte deutlich für jeden nachvollziehbar und möglichst knapp und präzise formuliert werden, um Unsicherheiten oder unterschiedliche Auslegungen auszuschließen.
Wozu kann eine Stellenbeschreibung dienen?

Für die Entwicklung einer zukunftsfähigen Vereinsstruktur ist die klare Verteilung der anfallenden Aufgaben unerlässlich. Die genaue Darstellung der einzelnen Aufgaben einer Stelle / einer Person dient unter anderem zur

  • Schaffung von Klarheit und Transparenz, die insbesondere auch für die Gewinnung von Mitarbeitern förderlich ist
  • deutlichen Abgrenzung von Aufgaben, um (Kompetenz-) Überschneidungen zu vermeiden
  • Entlastung der Mitarbeiter
  • Sicherheit
 

Kontakt

Ansprechpartner zum jeweiligen Themengebiet unter:
BSB Nord Geschäftsstelle

Qualifizierung

Passende Seminare unter:
Führung & Management