Impressum

Was Sie unbedingt beachten müssen!

Das Impressum

Verschiedene Rechtsgrundlagen (TDG, Staatsvertrag über Mediendienste, BGB...) schreiben vor, dass Sie ein Impressum in Ihre Homepage einbauen (Impressumspflicht) müssen. Dieses Impressum muss als solches gut erkennbar und auffindbar sein. 
Die Angaben, die Sie im Impressum machen müssen, richten sich nach Zielsetzung der Homepage. Dabei kommt es darauf an ob Sie eine reine Informationsseite, eine eCommerceseite mit Internetshop oder eine redaktionelle Informationsseite betreiben wollen. In der Praxis sind es oft Mischformen der oben genannten Unterscheidungen.

Die rechtlichen Vorschriften als Gesetzestexte finden Sie hier:
Die Vorschriften

Eine Checkliste für die Erstellung eines Impressums sowie weitere Detailinfos könne Sie hier bekommen:
Impressum - Checkliste

Weitere Informationen zur Impressumspflicht im Internet gibt es an dieser Stelle:
Impressumspflicht im Internet-Die Pflicht zur Anbieterkennzeichnung nach § 6 TDG


Nutzung fremder Inhalte - das deutsche Urheberrechtsgesetz (UrhG)

Beim Betreiben der eigenen Homepage oder der Homepage für den Verein ist es sehr wichtig zu beachten, dass man nicht gegen das Urheberrechtsgesetz verstößt. Dies bedeutet im Groben, dass man sich keine fremden Inhalte (Texte, Bilder, Software,  Quellcode etc.) zu eigen machen darf. Auf Nummer sicher geht man, wenn der Autor etc. sein Einverständnis dazu gibt, den Inhalt entsprechend verwenden zu dürfen.

Das Urheberrechtsgesetz
Vermeidung strafbarer Inhalte

Inhalte, die durch die geltenden Gesetze verboten sind, dürfen natürlich auch nicht auf Ihrer Homepage erscheinen. Die gilt auch, wenn die Inhalte auf einer anderen Internetseite veröffentlich werden und der Zugang "nur" durch einen Link gewährleistet wird. Dies gilt zudem auch für Gästebücher, Foren und andere interaktive Formen des Informationsaustausches. Der Betreiber der Homepage auf der sich das Gästebuch befindet ist damit im Prinzip auch für den Inhalt verantwortlich. Bei Ungewissheit sollte man hier unbedingt eine rechtliche Prüfung vornehmen lassen.

 

Kontakt

Ansprechpartner zum jeweiligen Themengebiet unter:
BSB Nord Geschäftsstelle

Weitere Informationen

Amtsgericht Mannheim