Kreis der versicherten Personen

Sportler

Der Unfallversicherungsschutz für die Sportausübung setzt voraus, dass Sportler Geld- oder / Sachleistungen erhalten, die individuell („Lohnsteuerkarte“) oder pauschal („Minijob“) der Einkommensteuer und den Sozialversicherungsbeiträgen unterworfen werden und in jedem Monat der Vertragslaufzeit die Grenze von 200 Euro
netto übersteigen (netto=ausgezahlte Geldbeträge und erbrachte Sachleistungen). Bei der Prüfung, ob die Grenze von 200 Euro netto im Monat überschritten ist, bleiben folgende Leistungen unberücksichtigt:

·         unregelmäßige Geld- oder Sachleistungen

z.B. Sieg-, Auflauf-, Leistungs-, Punkt- oder Bleibeprämien, einmalige Zuwendungen.

Achtung! Unregelmäßige Geld- oder Sachleistungen blieben nur bei der Klärung der Frage, ob überhaupt Unfallversicherungsschutz besteht, unberücksichtigt (200-Euro-Grenze). Besteht Unfallversicherungsschutz (weil Zahlungen von monatlich über 200 Euro geleistet werden), müssen unregelmäßige Geld- oder Sachleistungen zusätzlich zu den regelmäßigen Geld- oder Sachleistungen im Entgeltnachweis angegeben werden.

·         Erstattung von durch Belege nachgewiesenen tatsächlichen Auslagen

durch das Sportunternehmen/den Sportverein z.B. für Fahrkarten, Sportgeräte, Reinigung der vom Sportunternehmen/Sportverein zur Verfügung gestellten Sportbekleidung.

·         Geld- oder Sachleistungen, die kein beitragspflichtiges Entgelt in der

gesetzlichen Unfallversicherung sind z.B. Fahrtkostenzuschüsse, Mahlzeiten, Getränke.

Eine Auflistung der beitrags- und nachweispflichtigen Entgelte in der gesetzlichen Unfallversicherung (Arbeitsentgeltkatalog) findet sich unter www.vbg.de, Suchbegriff „Arbeitsentgeltkatalog“.

Die VBG führt erstmals ab 01.01.2013 ein Statusfeststellungsverfahren durch, um den Beteiligten frühzeitig Klarheit über den Versicherungsschutz und die Beitragspflicht für die außerhalb einer Hauptbeschäftigung bezahlten Sportlerinnen und Sportler zu verschaffen.

 

Kontakt

Ansprechpartner zum jeweiligen Themengebiet unter:
BSB Nord Geschäftsstelle

Qualifizierung

Passende Seminare unter:
Führung & Management