Vorlesen

Crowdfunding-Erfolgsfaktoren!

So gelingt auch Ihr Crowdfunding-Projekt!

Wir habe eine Liste wichtiger Crowdfunding-Erfolgsfaktoren zusammengestellt:

  • Je innovativer die Projektidee bzw. umso emotionaler das Projekt, desto größer sind die Erfolgsaussichten!
  • Projekte, mit denen sich Menschen identifizieren (emotional verbunden fühlen) und ggf. davon selber profitieren haben die größten Erfolgschancen!
  • Bevor Sie Ihr Crowdfunding-Projekt starten, holen Sie ein erstes Feedback möglicher Unterstützer zu Ihrer Projektidee ein!
  • Vor dem Start eines Crowdfunding-Projektes sollte ein Steuerberater zu Rate gezogen werden!
  • Setzen Sie sich realistische Finanzierungsziele!
  • Das Finanzierungziel sollte ausreichen, das angestrebte Projekt umzusetzen!
  • Wählen Sie eine Crowdfunding-Art bzw. Crowdfunding-Plattform aus, die zu Ihrem Sportverein am besten passt und am besten zur Finanzierung Ihres Projektes geeignet ist! Wenn vorhanden, sind regionale Plattformen für Projekte mit regionaler Strahlkraft die erste Wahl.
  • Sorgen Sie dafür, dass Ihr Projekt von möglichst vielen potenziellen Unterstützern wahrgenommen wird! „Trommeln“ Sie also umfassend in allen Ihnen zur Verfügung stehenden Kanälen (Social Media-Präsenzen des  Vereins, Vereinszeitung, Homepage, Newsletter, Mund-zu-Mund-Propaganda, Pressearbeit etc.). Dies gilt für die Vorbereitungsphase und die Finanzierungsphase.
  • Geben Sie den Starttermin der Finanzierungsphase rechtzeitig bekannt! 
  • Die Finanzierungsphase des Crowdfunding-Projektes sollte maximal 3 Monate dauern. Noch besser: 2-4 Wochen!
  • Zu Beginn der Finanzierungsphase muss ein guter Start hingelegt werden! Es sollten sich innerhalb der ersten Tage bereits viele Unterstützer registrieren. Eine „leere“ Seite ohne Unterstützer und schnelle Erfolgsmeldungen sollte vermieden werden!
  • Besondere Dankeschöns/Prämien erhöhen die Begeisterung der Unterstützer (beim klassischen Crowdfunding)!
  • Transparenz ist wichtig! Der Sportverein muss halten, was er verspricht! Das Geld muss für den Zweck genutzt werden, für den es gesammelt wurde.
 
Vereinsfuehrung

Kontakt

Ansprechpartner zum jeweiligen Themengebiet unter:
BSB Nord Geschäftsstelle

Qualifizierung

Passende Seminare unter:
Führung & Management